Dinkelvollkorn-Bananenbrot (vegan, zusatzzuckerfrei)

25. August 2021

Mittlerweile habe ich viele Rezepte für Bananenbrot ausprobiert und am Ende habe ich wieder mir ein Rezept selber gebastelt. Immer wieder habe ich an einer anderen Stelle getüftelt bis es perfekt geworden ist. Dieses Bananenbrot ist sehr saftig und süß dank überreifen Bananen und etwas kernig durch die Mandeln und das Dinkelvollkornmehl. Es ist vegan (enthält also keine tierische Produkte) und kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus. Es ist außerdem schnell und einfach vorzubereiten.

Ein gesunder Kuchen

Mit diesem Rezept wollte ich ein Bananenbrot backen, welches man ohne Reue essen kann. Deshalb habe ich mich für Dinkelvollkornmehl und gemahlenen Mandeln mit Haut entschieden. Außerdem habe ich jeglichen zusätzlichen Zucker weggelassen. Es ist aber durch die Bananen ausreichend süß.

Eine tolle Resteverwertung

Sobald 3-4 Bananen anfangen braun zu werden packe ich schon das Rezept aus und dann wird dieser Kuchen gebacken.  Etwas augefallener wird es wenn man ihn mit etwas Ahornsirup und ein paar Walnüsse serviert. Meine Kinder helfen gerne mit sowohl beim Vorbereiten als auch beim Essen!

Dinkelvollkorn-Bananenbrot (vegan, zusatzzuckerfrei)

Dinkelvollkornmehl, Mandeln und Bananen sind ein richtiges Kraftpaket. Dieser Kuchen ist vegan und kommt ganz ohne zusätzlicher Zucker aus, ist also perfekt für die Kinder und auch für die nicht so kleinen!
Arbeitszeit30 Min.
Wartezeit45 Min.
Gesamtzeit1 Std. 15 Min.

Zutaten

  • 500 g Bananen reif
  • 200 g Milch Mandelmilch, Hafermilch, Kokosmilch...
  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Mandeln gemahlen, mit Haut
  • 16 g Backpulver (1 Päckchen)
  • 1/2 Vanilleschote Mark

Zubereitung

Teig vorbereiten

  • Ofen auf 160 Grad Umluft vorheizen und dabei eine runde Backform mit 26 cm Durchmesser einfetten.
  • Bananen schälen, klein schneiden und sehr gut zermatschen.
  • Milch hinzufügen und gut vermengen. Wenn man keine Stückchen mag, kann man auch die Bananen-Milch pürieren.
  • Alle trockenen Zutaten (Mehl, Mandeln, Backpulver und Vanille) in einer anderen Schüssel vermischen.
  • Zügig der Inhalt beider Schüssel vermischen und in die Bachform stellen. Glatt machen.

Backen

  • Die Backzeit beträgt 45 Minuten. Stäbchenprobe umbedingt durchführen.
  • Dann 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, aus der Form rausholen und auf einem Gitter vollständig abkühlen lassen.

Wissensbereich

FAQ

Hier bekommst du Antworten zu häufig gestellte Fragen zum Thema Brot backen (Frequently Asked Questions).

Sauerteig: Ansetzen & Pflege

Information über das Ansetzen und Pflegen verschiedener Sauerteigen.

Sauerteigrechner

Rechne was du mischen müsst, um die benötigte Sauerteigmenge zu erreichen. 

Backform-Rechner

Rechne die Zutatenmenge von der im Rezept angegebene Backform zu deine gewünschte Backform.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.