Pfirsich-Galette mit einem Gerste-Mandel-Mürbeteig (vegan & Vollkorn)

9. Juli 2022

Schnell, unkompliziert und rustikal. Dieses Galette ist einfach und noch dazu sehr fruchtig und saftig! Es kann außerdem vegan und auch ohne zusätzlichen Zucker gebacken werden. Alle Variationen sind im Rezept angegeben. Ich backe dieses Galette gerne mit Gerstenvollkornmehl. Du kannst aber hier dein Lieblingsmehl dafür nehmen, sei es Vollkorn oder nicht. Du kannst somit dieses Rezept für dich passend machen.

Verwende dein Lieblingsobst

Du magst keine Pfirsiche? Oder sie sind gerade nicht in Saison? Kein Problem! Für dieses Galette kannst du dein Lieblingsobst nehmen: Pflaumen, Zwetschgen, Kirschen, Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren… alle Variationen schmecken sicher lecker. Sollte dein Obst etwas sauer sein, kannst du es gerne etwas süßen wenn du es mit der Stärke vermischt. 

Backen mit Gerste

Gerste zählt als das älteste Getreide, welches vom Mensch angebaut wurde. Deshalb gilt es als Urgetreide. Gerste enthält zwar auch Gluten wie Weizen, jedoch in geringere Mengen. Dies hat als folge, dass Gerste nicht so gute Backeigenschaften wie Weizen aufweist. Der Mürbeteig in diesem Rezept ist deshalb etwas bröseliger als mit Weizen oder Dinkel.

Gerste ist eine gute pflanzliche Eiweißquelle mit 10g davon pro 100g. Es enthält außerdem der medizinisch wertvollste Ballaststoff Beta-Glucan, der das Cholesterin und Blutzucker sinkt und außerdem das Risiko für Herzkrankheiten und Krebs reduzieren kann. Gerste enthält das meiste Beta-Glucan mit 5g davon pro 100g (12x so viel wie Weizen und Roggen).

Gerste enthält zudem eine höhere Menge an Vitamine und Vitalstoffe als andere Getreidesorten. Um alle diese Vorteile zu erhalten habe ich Gerstenkörner in meiner Getreidemühle selber gemahlen, womit ich Gerstenvollkornmehl hergestellt habe.

Blog-Event CLXXXVII – Urlaubsküche

Dieses Rezept ist außerdem mein Beitrag für das Urlaubs-Blogevent von Zorra von Kochtopf und Friederike von Fliederbaum.

Brauchst du Ideen für andere Rezepte ohne zusätzlichen Zucker? Dann schaue hier vorbei.

Oder suchst du andere Sommerezepte? Dann schaue bei der Kategorie Sommer vorbei.

Solltest du Fragen haben oder mir mitteilen wollen, wie das Rezept gelungen ist, würde ich mich sehr über ein Kommentar freuen. Viel Spaß beim Nachbacken!

Video-Anleitung

Zu diesem Rezept gibt es eine Anleitung als Instagram-Reel. Hier siehst du wie ich das Galette vorbereite und ich zeige dir zwei Technicken dein Mürbteig per Hand zu kneten.

Pfirsich-Galette mit einem Gerste-Mandel-Mürbeteig (vegan & vollwertig)

Schnell, unkompliziert und rustikal. Dieses Galette ist einfach und noch dazu sehr fruchtig und saftig!
Arbeitszeit30 Min.
Wartezeit30 Min.
Gesamtzeit1 Std.
Ergibt: 1 Galette

Zutaten

Mürbteig

  • 160 g Gerstenvollkornmehl alternativ: dein Lieblings-Vollkornmehl oder helles Mehl
  • 50 g Mandeln gemahlen, mit Haut
  • 10 g Dattelsüße alternativ: Zucker oder Honig
  • 120 g vegane Butter alternativ: normale Butter
  • 40 g Wasser sehr kaltes
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 3 Pfirsiche entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 1/2 TL Stärke

Dekoration

  • Milch
  • Mandeln blanchiert und gehobelt

Zubereitung

Mürbeteig

  • Mehl, Mandeln, Salz vermischen.
  • Dann diese Mischung mit Dattelsüße und Butter so lange kneten bis relativ große Streuseln entstehen.
  • Das sehr kalte Wasser dazugeben und zu einem Ball formen.
  • Entweder mit Folie wickeln oder in einer Tupperware reinstellen.
  • Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

Füllung

  • Für die Füllung die klein geschnittene Pfirsiche mit der Stärke vermischen.

Galette vorbereiten

  • Den kalten Mürbeteig kurz kneten und schnell ausrollen. Sollte der Teig sehr kleben, kann man sich mit etwas Mehl aushelfen. Zwischen 2 Stücke Backpapier geht es auch einfacher. Dadurch dass Gerste wenig Gluten enthält klebt der Teig sehr; einfacher ist es wenn du Dinkel- oder Weizenmehl nimmst.
  • Die Obstfüllung in der Mitte stellen (2 cm Rand frei lassen).
  • Dann wie im Video gezeigt den Rand zur Mitte einklappen.
  • Mit Milch bepinseln und mit gehobelten Mandeln dekorieren.

Backen

  • Bei 180°C Umluft circa 25-30 Minuten backen.

Wissensbereich

FAQ

Hier bekommst du Antworten zu häufig gestellte Fragen zum Thema Brot backen (Frequently Asked Questions).

Sauerteig: Ansetzen & Pflege

Information über das Ansetzen und Pflegen verschiedener Sauerteigen.

Sauerteigrechner

Rechne was du mischen müsst, um die benötigte Sauerteigmenge zu erreichen. 

Backform-Rechner

Rechne die Zutatenmenge von der im Rezept angegebene Backform zu deine gewünschte Backform.

2 Kommentare

  1. Ich liebe Galette! Mit Gerste stell ich sie mir besonders lecker vor. Danke fürs Mitmachen beim Event!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.